Der Weber Grill – der Rolls Royce des BBQ

Posted by on Jul 26, 2013 in BBQ

blog grilll1.2

Bei dem tollen Wetter bietet sich ein Platz an der Isar optimal zum Grillen an.
Mit dem Weber-Kugelgrill  “Johann Lafer Edition” gingen wir an einen tollen Platz an den Isarauen. Der Kugelgrill ist durch seine abnehmbaren Rollen mobil und leicht zu transportieren. Das Besondere an dem Weber Kugelgrill ist die Temperaturanzeige. Er ist ein echter Allekönner und ist durch seinen praktische Handhabung auch für Grillanfänger geeignet. Unter dem runden Deckel entsteht eine optimale Luftzirkulation, die die Kohle bei geschlossenem Behälter gleichmäßig verglühen lässt. Auch die Flammen können so nicht zum Grillgut hochschlagen. Jeder Kugelgrill kann zum direkten oder indirekten Grillen genutzt werden. Auf die glühende Kohle kommt dann wie gewohnt ein Grillgitter und man kann grillen was man möchte.

inhalt weber grillen
Auch das Grillzubehör ist von Weber, Grillhandschuhe, Grillschürze und die Grillgabel, alles optisch passend zum “Johann Lafer” Grill.
Der Amerikaner George Stephen war mit seinem Holzkohlegrill nicht mehr zufrieden. So kam er auf die Idee einen Grill herzustellen, diesen er bei Wind und Wetter einsetzen konnte ohne das die Kohle nass wird. Aufgrund der wachsenden Nachfrage ließ Stephens seinen Grill bei der Firma Weber Brothers fabrizieren. Einige Jahre später übernahm er die Firma, und seit dieser Zeit ist der legendäre Weber Grill auch unter diesem Namen bekannt. Zunächst nur in den USA ein Verkaufsschlager, setzte sich das Konzept bald auch in anderen Ländern durch. Die Möglichkeiten des Kugelgrills sind dabei schier unbegrenzt, denn ein perfektes Grillergebnis durch optimale Temperaturkontrolle und Varianten des Langsamgarens sind bei offenen Grills nicht oder nur sehr begrenzt umzusetzen.
Wir hatten Schaschlikspieße, für die Fleischesser mit Rind, Zwiebeln und Paprika, die vegetarische Variante bestand aus verschiedenem Gemüse.

Das Grilloutfit bestand aus einem Hemd von Quicksilver, einem Longsleeve von GAP, einer Cap von Björn Borg, einer Brille von Hoven und zum Grillen optimal geeigneten gelben Lederhanschuhen “Rodeo Stuff” von Walmart.